OFFENE TELEFONSEMINARE FÜR PROFESSIONELLEN SERVICE AM TELEFON (INBOUND)

Telefontraining Service: Sekretariat, Helpdesk, Telefonzentrale, Kundendienst

Offene Telefonschulung Norddeutschland: Hamburg, Hannover, Kiel, Rostock
Offene Telefonschulung Mitte: Kassel, Frankfurt/M.
Offene Telefonschulung Westen: Düsseldorf, Dortmund
Offene Telefonschulung Süddeutschland: Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe, Ulm

In diesen Städten findet das Telefonseminar regelmäßig statt. Alle Termine finden Sie unten.
Ihr Ort ist nicht dabei? Wir trainieren gern auch direkt in Ihrem Unternehmen. Infos: Inhouse Telefontraining für professionellen Service.

Teilnehmer:
Mitarbeiter Telefonzentrale, Empfang, Rezeption, Sekretariat, Kundenbetreuung, Innendienst, Helpdesk

Telefontrainings in Hamburg, Kiel, Rostock, Hannover, Kassel, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe, Ulm

Gruppe: Maximal 8 Teilnehmer pro Veranstaltung

So hat jeder Teilnehmer Raum für persönliche Fragen und die individuellen Themen seines Unternehmens.

Telefontrainings in Hamburg, Kiel, Rostock, Hannover, Kassel, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe, Ulm

Motto: In den Ohren Ihrer Kunden sind SIE das Unternehmen!

Die Erlebnisse am Telefon sind entscheidend für den Gesamteindruck, den Ihr Kunde von Ihrem Unternehmen gewinnt. Im Telefonseminar erkennen Sie, wie wichtig Ihre Funktion am Telefon ist und welche Auswirkung Ihr Telefonverhalten auf das Image des gesamten Unternehmens hat.

In diesem Seminar für Kundenservice am Telefon lernen Sie professionelle Strategien für kundenfreundliches Telefonieren in alltäglichen und brisanten Situationen. Positive Formulierungen, die Kunden ein gutes Gefühl geben, werden intensiv geübt. Reizworte werden bewusst und durch bessere Alternativen ersetzt. Die entscheidende Taktik für den Umgang mit aufgebrachten Kunden und die professionelle Gesprächsführung bei Reklamationen werden anschaulich vermittelt.

Themen:

Kundenorientiertes Melden

  • Der für Kunden und Mitarbeiter beste Zeitpunkt zur Gesprächsannahme
  • Der professionelle Meldetext: Kurz, klar und charmant

Internes Verbinden als positives Kundenerlebnis

  • So erhalten Sie den genauen Namen Ihres Anrufers und den Grund seines Anrufs
  • Professionelle Alternativen, wenn der gewünschte Gesprächspartner nicht erreichbar ist
  • Perfekte Telefonnotizen

So telefonieren Sie kundenorientiert und geben Ihren Anrufern ein gutes Gefühl

  • Positive Formulierungen und Reizworte
  • Lösungsorientierung am Telefon
  • Kompetenzausstrahlung – auch, wenn Sie eine Frage nicht sofort beantworten können

Aktives Zuhören am Telefon

  • Der Mensch kommt vor der Kundennummer

Professioneller Umgang mit aufgebrachten Kunden und Beschwerden

  • Professionelle Methoden, um sich nicht persönlich angegriffen zu fühlen
  • Bewährte Strategien, um gestresste Anrufer zu beruhigen
  • Erfolgreiche Deeskalation: Die richtige Gesprächsführung bei Reklamationen

Übungstelefonate und Analyse der Audioaufzeichnungen

Termine:

Telefontrainings in Hamburg, Kiel, Rostock, Hannover, Kassel, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe, Ulm

Norddeutschland:

Hamburg

Mo, 26.02.2018
Mo, 11.06.2018
Mo, 29.10.2018

Hannover

Mo, 28.05.2018

Hannover

Mo, 17.09.2018

Rostock

Mi, 30.05.2018

Mitte:

Kassel

Mo, 18.06.2018

Frankfurt/M.

Do, 15.02.2018
Di, 08.05.2018
Fr, 05.10.2018

Westen:

Düsseldorf

Mo, 19.02.2018
Di, 11.09.2018

Dortmund

Di, 20.03.2018
Di, 09.10.2018

Süddeutschland:

Stuttgart

Fr, 19.01.2018
Di, 05.06.2018

Nürnberg

Fr, 02.03.2018

Karlsruhe

Mo, 26.03.2018

Ulm

Di, 10.04.2018

Uhrzeit:

10:00 – 17:00 Uhr

Gebühr:

495,- € zzgl. 19% USt. pro Teilnehmer
465,- € zzgl. 19% USt. bei Anmeldung des 2. Mitarbeiters
435,- € zzgl. 19% USt. bei Anmeldung des 3. Mitarbeiters
395,- € zzgl. 19% USt. bei Anmeldung des 4. Mitarbeiters

Inklusive Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Tischaufsteller für Ihre Trainingserkenntnisse und Kaffeepausen.

Anmeldung:

Anmeldung für Telefontrainings in Hamburg, Kiel, Rostock, Hannover, Kassel, Frankfurt, Düsseldorf, Dortmund, Stuttgart, Nürnberg, Karlsruhe, Ulm

Mit Eingang Ihrer Anmeldung ist Ihr Seminarplatz für Sie reserviert und Sie erhalten die Bestätigung per E-Mail. Ist Ihr Wunschtermin schon ausgebucht, informieren wir Sie umgehend über einen Alternativ- bzw. Zusatztermin.