Inhouse
Telefontraining
Inhouse
Telefontraining

Wir kommen zu Ihnen!

Alle Trainings führen wir gern in Ihrem Unternehmen oder einem Tagungshotel durch.

Firmenindividuelles Telefontraining

Telefontraining ohne Callcenter-Floskeln

Bei CONTELLE lernen Ihre Mitarbeiter keine Standardsätze, sondern die richtigen Strategien für erfolgreiche Telefonate. Hieraus erarbeitet jeder Teilnehmer die Formulierungen, die am besten zur eigenen Persönlichkeit passen.

Individuelle Konzeption

Die Konzeption beinhaltet 2 Blickwinkel:

  1. Trainingsziele Ihres Unternehmens
  2. Konkrete Praxissituationen und persönliche Themenwünsche Ihrer Mitarbeiter

So entwickelt CONTELLE das Training, das genau zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Team passt. Und während des Trainings basieren alle Beispiele auf den konkreten Praxissituationen.

Ablauf eines Trainingstages

Trainerinput, Praxis und Reflexion wechseln sich ständig ab. In Übungen hören die Teilnehmer, wie ihre neuen Formulierungen wirken und erhalten die Rückmeldung der Gruppe und des Trainers.

Sicherung des Praxistransfers

Jeder Teilnehmer hält seine Trainingserkenntnisse schriftlich fest und erhält hierfür einen Tischaufsteller. So sind die neuen Strategien täglich am Arbeitsplatz vor Augen und werden in jedem Telefonat umgesetzt.

Und nach dem Training?

Natürlich sind wir auch nach dem Training für Ihre Mitarbeiter da! Aktuelle Fragen beantwortet der Trainer im gesamten Folgejahr gratis in einem Telefontermin oder per E-Mail.

Praxistraining:
Analyse von Gesprächsmitschnitten echter Telefonate

Vor dem Training

erhalten Ihre Mitarbeiter ein Mitschneidegerät für ihre Telefonate.

Im Training

werden die Telefonate mit den echten Kunden analysiert.

Training durch eigene Erkenntnisse

Ihre Mitarbeiter erkennen persönliche Stärken und ihnen wird bewusst, in welchen Situationen ein anderes Verhalten sinnvoll ist. Hierfür werden im Training neue Strategien erarbeitet, die sofort in die Praxis umsetzbar sind.

Kurzes Training im Tagesgeschäft

Jeder Mitarbeiter verlässt seinen Arbeitslatz nur für die Zeit der Gesprächsanalyse.

Training durch die Analyse von Testanrufen

Vor dem Training

rufen unsere Testanrufer an. Da diese im Alltag nicht von echten Anrufern zu unterscheiden sind, fühlen sich Ihre Mitarbeiter nicht in einer Trainingssituation und verstellen sich nicht.

Im Training

werden die unter realen Bedingungen geführten Telefonate analysiert.

Training durch eigene Erkenntnisse

Ihre Mitarbeiter erkennen persönliche Stärken und ihnen wird bewusst, in welchen Situationen ein anderes Verhalten sinnvoll ist. Hierfür werden im Training neue Strategien erarbeitet, die sofort in die Praxis umsetzbar sind.

Gezielte Trainingsthemen

Die Trainingsthemen sind genau planbar, da die Szenarien der Testanrufe vorher abgestimmt werden.

Keine Aufnahme von Kunden, Interessenten, Patienten oder Mandanten

Die aufgezeichneten Anrufer sind die CONTELLE-Testanrufer